Kompetenter, methodenunabhängiger Vertreter

22. Januar 2020

Der Schweizerische Verband für natürliches Heilen (SVNH) setzt sich für Qualitätsrichtlinien und die Förderung der Akzeptanz im Bereich des natürlichen Heilens ein. Seine einzigartigen Fach- und Persönlichkeitsprüfungen sind in der Branche ein Begriff. Der SVNH ist heute der kompetente, methodenunabhängige Vertreter des natürlichen Heilens in der Schweiz.

Der Schweizerische Verband für natürliches Heilen hat sein Angebot stetig verbessert und profes-sionalisiert. Er ist seit 35 Jahren eine Non-Profit-Organisation und ein Berufsverband. Der SVNH ist eine gemeinnützige Organisation, die der Öffentlichkeit Dienstleistungen anbietet, ohne damit Gewinn erzielen zu wollen. Die Organisation wird heute nach modernen markttechnischen Anforderungen geführt und ist ein ernstzunehmender Partner für die öffentliche Hand.

Medizin und natürliches Heilen
Was ist der Unterschied zwischen natürlichem Heilen und der naturwissenschaftlich basierten Medizin? Beide Systeme bieten kranken Menschen Hilfe zur Wiedererlangung des persönlichen Wohlbefindens an und ergänzen sich. Die Medizin erkennt und grenzt Beschwerden ein, lindert Symptome, behandelt und heilt Krankheiten. Ihre Ansatzweise ist krankheitsbasiert. Gesundheit definiert sie als Wohlbefinden, frei von Krankheiten und Gebrechen. Das natürliche Heilen anerkennt die im Mensch wohnende Lebenskraft und will diese fördern, damit das System Mensch mit der innewohnenden Selbstheilungskraft, die volle Lebenskraft und somit Gesundheit, wieder erlangen kann. Die Ansatzweise des natürlichen Heilens ist energetisch und gesundheitsbasiert. Der Mensch hat einen biologischen Körper und ist ein Energiewesen, deshalb bilden die Ansatzweise der Medizin und des natürlichen Heilens gemeinsam eine ganzheitliche Behandlung des Menschen an.

Der Segen und die Notwendigkeit von Medizin und natürlichem Heilen
Nicht nur die Medizin, sondern auch das natürliche Heilen hat bei kranken und gesunden Menschen vermehrt Akzeptanz gefunden. Die Angebotspalette im natürlichen Heilen ist mittlerweile unübersichtlich und sehr gross. Unseriöse und marktschreierisch unwirksame Scharlatan-Angebote mischen sich im Segment des natürlichen Heilens mit seriösen, ersthaften Angeboten und bilden ein verwirrendes Durcheinander.

Natürliches Heilen hat heute wieder seine Existenzberechtigung. Generell sind die Ausbildungen im Bereich des natürlichen Heilens fundierter und professioneller geworden. Da es inzwischen zahllose ernst zu nehmende Methoden gibt, trägt diese methodenbasierte Spezifizierung nicht zur Entwirrung des Durcheinanders bei. Viele Menschen fühlen sich durch das unübersichtliche Angebot überfordert, da sie nicht wissen, welche Methode oder Praktizierende des natürlichen Heilens für ihr Problem die Beste ist. Wer sich im Bereich der Berufsverbände orientieren will, findet zahlreiche Vertreter. In der Regel sind die Berufsverbände auf einzelne Methoden basiert, die sie in den Vordergrund stellen, und erheben dadurch den Anspruch auf Alleinstellung.

Der SVNH macht es seit über 35 Jahren anders. Sein Alleinstellungsmerkmal ist, den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen und viele Methoden in einem einzigen Verband zu vertreten. Der SVNH Berufsverband vertritt den ganzheitlichen Aspekt des Heilens und strebt eine ausgewogene Balance von Körper, Geist und Seele an. Deshalb engagiert er sich für eine qualitativ hochstehende Methodenvielfalt, die dem Individuum Mensch gerecht wird. Einheitliche Qualitätsrichtlinien, die durch ein unabhängiges Prüfungsverfahren bei den praktizierenden Aktivmitgliedern überprüft wird, stellen diesen Ansatz mittels eines Verhaltenskodex ethisch und therapeutisch sicher.

Als Basisorganisation will die unabhängige Non-Profit-Organisation SVNH der Bevölkerung Informatio-nen zu den verschiedenen Behandlungsmethoden des natürlichen Heilens bieten. Von zentraler Bedeutung ist dabei die Aufklärung über die Funktionsweise energetischer und natürlicher Heilverfahren, damit auch in der breiten Bevölkerung der Mythos „Wunderheilung” und unrealistische Heilversprechen der Vergangenheit angehören.

Der SVNH ist der einzige Berufsverband mit Methodenvielfalt für Anbieter des natürlichen Heilens. Seit 35 Jahren bietet er selbst erarbeitete, einzigartige Persönlichkeits- und Fachprüfungen an. In drei Stufen werden die Kandidaten von Fachexperten überprüft. Die Praktizierenden müssen vor der Zulassung zur Prüfung Leistungsnachweise vorweisen. Dasselbe Verfahren wird auch für angebotene Ausbildungen und Lehrgänge verwendet.

Die geprüften Kandidaten sind als „Aktivmitglieder SVNH geprüft“ gelistet und werden vom SVNH empfohlen, ebenso die qualitätsgeprüften Lehrgänge und Ausbildungen von Mitgliedern.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Share This