a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z #

Methodenunspezifische Fachprüfung

Bei der methodenunspezifischen Fachprüfung können sich alle Naturheilenden beim SVNH mit ihrem eigenen Verfahren prüfen lassen. Sie dürfen sich dadurch „SVNH geprüft“ nennen. Diese Prüfung ist für diejenigen Therapeuten gedacht, deren Heilmethode beim Verband nicht als methodenspezifische Fachprüfung angeboten wird. Es werden die Arbeitsweise, der Umgang mit Klienten und fünf Klientenzeugnisse geprüft. Voraussetzung: Medizinische Grundlagen klein (150 Stunden).

SVNH Mitglied

SVNH geprüfte Aus- und Weiterbildungen

SVNH Newsletter

Aktivmitglieder in unserem Berufsverband engagieren sich gemeinsam für die Methodenvielfalt im Bereich Natürliches Heilen und sind auf der gesundheitspolitischen Ebene anerkannt. 

"Aktivmitglieder SVNH geprüft" haben ihre berufliche Tätigkeit prüfen lassen. Damit sind Ihre Angebote und Dienstleistungen zertifiziert und sie sind am Markt als befähigte Anbieter zu erkennen. 

Der Qualitätsnachweis hilft der Bevölkerung ein geprüftes Angebot im Bereich Natürliches Heilen zu finden. Er darf exklusiv nur von unseren "Aktivmitgliedern SVNH geprüft" verwendet werden. 

Der Verband weist mit diesem Qualitätsnachweis die Anerkennung seiner Aktivmitglieder und die qualitätsgeprüfte Kompetenz in der entsprechenden Methode gegenüber der Gesellschaft aus.

Als Basismitglied des SVNH interessiere ich mich für komplementäre Heilmethoden.

Mir ist die Qualitätsförderung ein zentrales Thema und ich unterstütze mit meiner Mitgliedschaft den Verband in seinem Bestreben, eine solide und qualitative Vielfalt an alternativen Heilmethoden zu unterstützen. 

Als Basismitglied profitiere ich von zahlreichen attraktiven Angeboten, Vergünstigungen auf Veranstaltungen, zeitgemässen Publikationen, der Verbandszeitschrift und Newslettern.